AKTIONEN FÜR KINDER VON 6 BIS 10 JAHRE

Primarstufe

Verkehrssicherheitsbeitrag beim Elternabend

Vorbildwirkung | Schulweg (wie kann ich mit meinem Kind den Schulweg richtig üben | Sichtbarmachen | Kindersicherung | Trendsportgeräte

Ausbildungsstufe: Kindergarten oder 1. Schulstufe
Zielgruppe: Eltern und Erziehungsberechtigte
Anbieter: Polizei*

Verkehrssicherheitsworkshop für Eltern von Volksschulkindern

Sensibilisierung für die kindliche Wahrnehmung des Verkehrsraumes / Hinweise für die Auswahl eines sicheren Schulweges / Wie kann der Schulweg geübt werden? / Wahrnehmungsübungen und praktische Beispiele

Schulstufe: 3. Schulstufe
Zielgruppe. Eltern und Erziehungsberechtigte
Anbieter: AUVA & Sicher unterwegs

Känguru - Sicher wie in Kängurus's Beutel

Richtige Sicherung im Kindersitz

Ausbildungsstufe: Kindergarten bis 1. Schulstufe
Zielgruppe: Kindergartenkinder, Schüler/innen
Anbieter: KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) & AUVA

Glühwürmchen

Es geht um die Wichtigkeit der Sichtbarkeit, die Bewusstseinsbildung für die Gefahren bei schlechter Sicht und Dunkelheit.

Ausbildungsstufe: Kindergarten bis 1. Schulstufe
Zielgruppe: Kindergartenkinder, Schüler/innen
Anbieter: KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit)

Schulstart perfekt gemacht

Überqueren der Fahrbahn mit und ohne Zebrastreifen | Überqueren der Fahrbahn zwischen parkenden Fahrzeugen

Schulstufe: 1. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Polizei*

Blick & Klick

Sehen und gesehen werden | Verhalten am Gehsteig | Überqueren der Straße | Praktische Übung der Rückhalteeinrichtung im Elektroauto

Schulstufe: 1. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: ÖAMTC & AUVA

AUVA-Radworkshops

Fahrrad-Hindernisparcour als praktisches Training von Geschicklichkeit und Koordination / Schneckenrennen / Zielbremsübung / Fahrrad-Sicherheitscheck / Radhelm-Sicherheitscheck

Schulstufe: 1. - 4. Schulstufe
Zielgruppe. Schüler/innen
Anbieter: AUVA

Meine Busschule

Die Aktion besteht aus fünf Themenbereichen, die den Kindern sowohl in Theorie- als auch Praxiseinheiten vermittelt werden:

  • Verhalten am Hin- und Rückweg
  • Verhalten an der Haltestelle
  • Verhalten beim Ein- und Aussteigen
  • Verhalten im Bus (mit Bremsproben)
  • Gefahrenquelle „Queren“ vor oder hinter dem Bus (Bewusstmachen „Toter Winkel“ und eingeschränkte Sichtverhältnisse)

Schulstufe: 1. - 4. Schulstufe
Zielgruppe. Schüler/innen
Anbieter: KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) & AUVA

Verkehrsmittel sicher nützen

Verhalten an Haltestellen | Verhalten im Schulbus (inkl. Ein- und Aussteigen) | Praktische Übungen mit Schulbus vor Ort

Schulssstufe: 2. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Polizei*

Apfel - Zitrone Aktion

Geschwindigkeit im Nahbereich der Schule | Überqueren der Fahrbahn im Nahbereich der Schule

Schulstufe: 2. und / oder 3. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Polizei*

Aufprallsimulator

Nix für Gurte-Muffel!

Schulstufe: 2. und 3. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen ab 6 Jahre und Erwachsene
Anbieter: ARBÖ & AUVA

Verkehrszeichen kennenlernen

Einteilung der Verkehrszeichen | Wichtige Verkehrszeichen für die Radfahrprüfung

Schulstufe: 3. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Polizei*

Kinderpolizei - Was macht die Polizei?

Aufgaben der Polizei | Vorstellung der technischen Ausrüstung | Besuch der Dienststelle | Verantwotung als Kinderpolizist

Schulstufe: 3. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Polizei*

"Hallo Auto!"

Schätzen des Anhalteweges

Schulstufe: 3. Schulstufe
Zielgruppe. Schüler/innen
Anbieter: AUVA und ÖAMTC

AUVA-Copilotentraining

Richtiges Verhalten als Copilot im Auto / Sicherheit durch Kindersitz / Richtige Sicherung mit dem Schulter-Becken-Gurt / Spielerische und anschauliche Vermittlung einschlägiger Verkehrssicherheitsthemen

Schulstufe: 3. Schulstufe
Zielgruppe. Schüler/innen
Anbieter: AUVA

Vorbereitung und Durchführung der Radfahrprüfung

Vorrangbestimmungen | "Linksabbiegen" | Toter Winkel | Trendsportgeräte | Durchführung der praktischen Radfahrprüfung

Schulstufe: 4. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Polizei*

Verkehrssicherheitsbeitrag beim Elternabend

Ausrüstung des Fahrrades | Größe des Fahrrades | Helm | Ablauf der Fahrradprüfung | Wichtige Bereiche zum Üben: Vorrang, Linksabbiegen

Schulstufe: 4. Schulstufe
Zielgruppe: Eltern udn Erziehungsberechtigte
Anbieter: Polizei*

Radhelmaktion

Schulstufe: 4. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Land OÖ, AUVA

Angebot wird jährlich direkt an die Schule gerichtet

Fahrradparcours

Vorbereitung bzw. Ergänzung für die Radfahrprüfung

Schulstufe: 4. und 5. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: ARBÖ & AUVA

Der/die perfekte Radfahrer/in - Radfahrtraining

Ausstattung des Fahrrades | Richtige Einstellung des Radhelmes | Radparcours

Schulstufe: 4. und 5. Schulstufe
Zielgruppe: Schüler/innen
Anbieter: Mobile Radfahrschule, Land OÖ

* Anmeldung und weiterführende Informationen beim/bei der Verkehrserzieher/in der örtlich zuständigen Polizeiinspektion